Von Null auf über Tausend

Auf 100 Seiten bringen wir Sie in dieser SEESICHT-Ausgabe von Meereshöhe auf 1252 Meter - und das nur mit blättern!

Für die erste Story müssen wir unsere Gefilde nicht verlassen. Wir besuchen das Maison Gassmann, das seit 1882 für gehobene Mode steht. Seit 2016 führen die Geschwister Katja und
Michael Hahnloser das Zürcher Traditionsunternehmen in fünfter Generation. Wir haben die beiden Jungunternehmer getroffen und Interessantes erfahren. Eine spannende Story u.a. mit schönen Rückblicken auf die Mode vergangener Tage.

Auf Meereshöhe bewegte sich SEESICHT-Reporter Jürg Bühler in Island. Seine packende Story über maritime Rettungseinsätze ist nicht nur etwas für Seebuebe. Die Actionbilder

Hoch hinaus - über sich hinaus - ging unsere Chefredaktorin Nadja Roth. Im 7132 Hotel in Vals liess sie sich in einem Retreat am eigenen Körper zeigen, wie man Vitalität, Fitness und Leistungsfähigkeit nachhaltig steigert


Heftarchiv 2017      Heftarchiv 2018      Abonnieren      Kioskverkaufsstellen      Feedback


Einige Highlights aus dem Heft:

Familientradition in 5. Generation

Seit 1882 steht der Name Gassmann für gehobene Mode. Seit 2016 führen die Geschwister Katja und Michael Hahnloser das Zürcher Traditionsunternehmen in fünfter Generation. Im Bewusstsein um Hinterlassenschaft, mit Stil und viel Feingefühl haben sie es geschafft, das historische Erbe am neuen Standort in der Altstadt erfolgreich in die Zukunft zu führen. Ein Exempel an wahren Familienwerten. Wir haben die beiden Jungunternehmer vorweihnächtlich getroffen.

Die Gassmann-Story: Am 1. März 1882 gründete Jacques Gassmann einen Konfektionsbetrieb für Damen- und Kinderbekleidung mit Fabrikationsräumen am Schanzengraben 17/19. Zwei Jahre später eröffnete er das Detailhandelsgeschäft an der Poststrasse 7 – dem ehemaligen Zürcher Postgebäude –, wo Gassmann bis 2016 zu Hause war. Das Geschäft leitete damals die Ehefrau des Gründers, eine gelernte Couture Schneiderin.
1891 publizierte Gassmann den ersten Katalog mit Jacken zu 10.50 Franken. 1911 übergeben die Eltern das Geschäft an ihren Sohn Otto Jacques Gassmann, der 1948 die Aktiengesellschaft Otto Jacques Gassmann AG gründete. 1968 übernahm schliesslich Thomas Hahnloser-Recke mit seiner Frau Doris die Geschäftsleitung in vierter Familiengeneration, seit 2016 sind deren Kinder Katja und Michael am Ruder.
Unter www.salvadanee.ch/category/gassmann-story führt Thomas Hahnloser-Recke einen spannenden Blog mit historischen Dokumenten zur Gassmann-Geschichte. Einige Highlights finden Sie auch in unserer Galerie.

 

Seerettung in Island

SEESICHT-Reporter Jürg Bühler war im Land von Feuer und Eis mit der Such- und Rettungstruppe ICE-SAR und deren Schweizer Uhrenausstatter Luminox unterwegs und hat die märchenhafte Urlandschaft von ihrer rauen und gefahrvollen Seite erlebt. Ein winterliches Abenteuer der extremen Art in gnadenlosen Gewässern und Geländen, wo seit 90 Jahren Freiwillige für Suche und Rettung im Einsatz sind.

Hier die Bilder direkt vom Reporter-Phone von Jürg Bühler.

 

Die Kräfte des Meeres

Wir bleiben am Meer, genauer gesagt in der Bretagne. In Saint-Malo liess sich SEESICHT-Journalistin Ursula Burgherr in den Thermen verwöhnen. Lesen Sie ihren Bericht - und Sie wollen sofort auch dorthin...

 

Wohnen am Zürichsee

Hoch über Richterswil, mit grandioser Sicht über den Zürichsee, steht unser Bijou dieser Ausgabe. Dank perfekter Zusammenarbeit von Bauherr und Architekt entstand ein Juwel von einem Mehrfamilienhaus.

Link zum Architekturbüro Zottele, Galicchio Architekten         

Link zum Künstler Marcello Morandini

 

Und nochmals ans Meer

Begleiten Sie uns auf eine Reise durch Asiens verstecke und facettenreiche Perle Philippinen. Mit 7107 Inseln verfügt das Land über einige der abgeschiedensten Strand und Tauchparadiese der Welt.

 

Ausserdem in dieser Ausgabe:

  • Neueröffnungen rund um den Zürichsee
  • Mandarinli aus Spanien für Küsnacht
  • Tuberis Nature Spa & Resort, Südtirol: Luxus im Einklang mit der Natur
  • Adriatische Küstenfahrt
  • Keine Angst vor Botox