Fliegende Diva

Der Zürichsee rollte ihr viele Male den roten Teppich aus und sie sorgte oft für staunende Köpfe: Die Rede ist von der Super Constellation und ihren atemberaubenden Tiefflügen. Nach über 15 Jahren ist die Ära des viermotorigen Airlines in der Schweiz nun definitiv vorbei. Wir blicken zurück und ziehen Bilanz.

SEESICHT konnte am  24. Mai 2014 mit der Super Connie von Basel über den Zürichsee nach Rapperswil-Jona und wieder zurück nach Basel fliegen.
In unserem Youtube-Archiv finden Sie einmalige Aufnahmen vom Flug über den Zürichsee, sowie Innenaufnahmen aus dem für viele schönsten Flugzeug der Welt.
Hier geht es zu den Videos.

 

Arbeitsplatz zum Träumen

Wie kommt ein ehemaliger Spitzensportler und Lehrer auf die Idee, eine Insel zu pachten? Johannes «Joe» Kunz ist Inselwart der Lützelau. SEESICHT hat ihn getroffen und dabei einen Eindruck in seinen vielseitigen «Lütz-Alltag» gewonnen.

 

Car-Special 

Sie lassen die Herzen jedes Autofans höher schlagen: der McLaren 720S Spider, das offene Geschoss aus Grossbritannien; der Ferrari Portofino, pure Emotion, Kraft und Leidenschaft; der Maserati Levante, die gebändigte Bestie und der Porsche 911 Carrera, die lebende Legende.

 

Nachhaltiges Ticken

Die offizielle SBB-Bahnhofsuhr ist das Markenzeichen von Mondaine Watch und im Kleinformat fürs Handgelenk zum Trendsetter geworden. Zudem zeigt der Schweizer Uhrenhersteller Pioniercharakter. Seit September 2019 werden alle Uhren weitgehend mit Solarenergie hergestellt.

 

Vom Dorf in die Welt

Fritz W. Egli ist ein Begriff in der Welt des Motorradrennsports. Seine Kreationen waren über viele Jahre das Mass aller Dinge. Gebaut hat er sie nicht an einer noblen Adresse in Zürich oder in einer der grossen Metropolen der Welt, sondern abseits der grossen Routen im höchstgelegenen Dorf des Aargaus.

 

Einfach mal einen Gang zurückschalten

Das «MOHR life resort» mit «MOHR escape» im Tirol ermöglicht Ferien auf höchstem Niveau und verbindet Lifestyle, Wellness, Beauty, Kulinarik und Gastfreundschaft. Beim Entspannen geniesst man eine atemberaubende Panorama-Sicht auf die Zugspitze.

 

Dinieren statt Schrauben

Einst wurden darin Eisen und Stahl verarbeitet, heute wird darin gefeiert und gegessen. Wir haben einige ehemalige Industriegebäude besucht und zeigen eine Vorher-Nachher-Schau von Standorten des Unternehmens MAN Schweiz – besser bekannt als Werkshallen der ehemaligen Escher, Wyss & Cie. 

 

Frauenpower

Die besten Frauenteams mit jeweils vier bis fünf Seglerinnen haben am Wochenende vom 31. August und 1. September packenden Segelsport geboten und versucht, dem Titelverteidiger und diesjährigen Gastgeber, dem Zürcher Segel Club (ZSC), den Pokal abzunehmen. Gelungen ist ihnen dies jedoch nicht.

 

Und als Dessert: Der SEESICHT Seestern

Als Supplement liegt dieser SEESICHT-Ausgabe der Gourmet-Führer Seestern bei. Einmal im Jahr nehmen wir Sie mit auf eine Genussreise quer durch die Schweiz. En Guete!

(Photos: Arie Wubben, Martina Peyer, Manuela Frei, Mondaine Watch Ltd., Claudio Brentini, Mohr Life Resort Hotel, MAN Energy Solutions Schweiz AG, Jos Schmid, Meike Kempermann, zvg)