Die Ende Mai eröffneten «Hochzeitswelten» laden zum Träumen und hautnahen Erleben der Atmosphäre einer Hochzeit ein: dekorierte Tische, umwerfende Kleider, süsse Versuchungen, aussergewöhnliche Tischordnungen und detailgetreue Dekorationen sorgen für Stimmung. Präsentiert werden namhafte Ausstellerpartner sowie Newcomer, die als Geheimtipp gelten. Die Hochzeitswelten-Dauerausstellung ist somit die erste Ausstellung in der Schweiz, die Anbieter in «Welten» zu spezifisch definierten Themen zusammenstellt und keine messetypischen Ausstellerstände zeigt. Die Location kann auch für Meetings und Apéros gemietet werden.

Vier Welten für jeden Stil und Geschmack

Im seeyu gibt es vier Themenwelten, die jährlich erneuert werden und somit immer aktuell sind. Diese vier «Hochzeitswelten» sind den Themen «Classic», «Trend», «Saison» und «Elegance» zugeordnet. Zur Eröffnung zeigen sie sich im Cinderella-Look, im Vintage-Boho-Style, im Winterkleid, sowie ganz in Schwarz-Gold.

Hochzeitsberatung und Afterwork-Künstlerabend

Die «Hochzeitswelten»-Ausstellungsmacher bieten den Besuchern nebst einem neuartigen Ausstellungskonzept auch die Möglichkeit zu geführten Begehungen. Dazu stehen verliebten Pärchen jeden Donnerstagabend gegen einen symbolischen Eintrittspreis spezialisierte  Hochzeitsplanerinnen zur Verfügung. Das Paar und ihre Tätschmeister werden beraten und erhalten viele Tipps bei der Führung durch die Ausstellung.
Für Besucher, die einen ungezwungenen Abend mit Live-Musiker und gutem DJ-Sound geniessen möchten, steht die Lounge sowie die Sonnenterrasse jeweils mittwochabends zur Verfügung. Dabei können die Afterwork-Besucher Seesicht und einen Blick auf die «Hochzeitswelten» erhaschen.