Referentinnen und Referenten aus der internationalen Design- und Fachszene geben im Rahmen des Hauser Living Design-Tages Einblicke in ihren kreativen Alltag und die Designprozesse, berichten über Trends der Branche und beleuchten ihre neuesten Kollektionen.

Den Auftakt der Vortragsreihe machte Urs Oeggerli, Verkaufsleiter von Hauser Living. Seine langjährige Erfahrung im Handel mit Paola Lenti-Möbeln macht ihn zum interessanten Interviewpartner wenn es um das Wesen, den Entwicklungsprozess oder die Resonanz von Paola Lenti Designs geht.

Es folgten Präsentationen von Andrei Munteanu, dem Designer der schlichten Bestseller Kollektion PURE von Tribu, Alex Alorda, Geschäftführer von Kettal, Roberto und Davide Pompa, Inhaber von Roda, Designerin Lorenza Bozzoli, die im Auftrag von Dedon die Beistelltischkollektion PORCINI gestaltete, Heinz Ryffel, der die All Seasons-Kollektion von Thonet beleuchtete und abschliessend Marcello Trabucco und Tim Kündig, welche die Eternit AG, sowie eine ihrer neuesten Entwicklungen, das Hochbeet, vorstellten.

TRIBU «Pure»-Lounge

KETTAL «Riva»

DEDON «Porcini»

Abgerundet wurde der Anlass von einer entspannten Atmosphäre mit Champagner und Apéro Riche, die noch einmal die Möglichkeit bot, das persönliche Gespräch mit den Designern, Herstellern und Kollegen zu suchen und sogleich auf den Designprototypen probe zu sitzen.

Bilder: Silvia Kranz & zvg